Cosmic Recoding® Erfolgsgeschichten

Tauchen Sie ein und lassen Sie sich inspirieren, was sich bei Teilnehmern durch die CRC® 7 Tage Praxisprogramme ändern konnte.

OMA DARF WIEDER ZEIT MIT IHREM ENKEL VERBRINGEN

Die Teilnehmerin durfte ihren Enkel nur sehr selten sehen da das Verhältnis zu ihrer Schwiegertochter sehr angespannt war. 2 Wochen nach der Praxiswoche haben sie sich ausgesprochen, sie erfuhr von der schwierigen Kindheit ihrer Schwiegertochter. Nun verbringt die Oma einmal die Woche Zeit mit ihrem Enkelkind und die Familie fährt zu Ostern gemeinsam in den Urlaub.

RAUS AUS DER ARBEITSLOSIGKEIT

Eine Teilnehmerin erhielt schon am 4. Tag der Praxiswoche ein Berufsangebot, das sie erfüllend und dankbar annahm. Sie kommt nun endlich wieder nach vielen Monaten aus der Arbeitslosigkeit ins Berufsleben.

 

AUSBILDUNGSPLATZ GEFUNDEN

Der Sohn einer Teilnehmerin hat nach monatelangem Warten endlich seinen Arbeitsvertrag unterschriebenEin Junge, der sich schon über ein halbes Jahr beworben hatte für einen Ausbildungsplatz, hatte nun am  4.4. um 4 Uhr nachmittags endlich ein Vorstellungsgespräch Es ist seine absolute Traumfirma und sein Traumberuf, in dem er jetzt gerade eine Woche nach der CRC-Woche ein Praktikum machen darf. Bisher hatte niemand Interesse an ihm, seine Schulnoten zu schlecht etc.

 

RAUS AUS DER PSYCHOSOMATISCHEN KLINIK - ZURÜCK ZUM GLÜCK IN SCHULE UND ALLTAG
Eine Teilnehmerin konnte die Ängste der Tochter decodieren, die stationär aufgenommen werden sollte. Im Gespräch mit der Klinik konnte sie sich an ihre Vision erinnern. Nur 1 Woche später durfte sie ihre Tochter wieder mit Hause nehmen. Sie besucht nun wieder die “normale” Schule. Der Tochter geht es viel besser, sie ist nun bei sich selbst und in ihrem Vertrauen angekommen.

 

FRÖHLICHES GLÜCKLICHES KIND

Das 8-jährige Kind einer Teilnehmerin kann endlich wieder lachen. Sie wurde viele Monate von ihrer Lehrerin schickaniert, bis sie es endlich schafften, die Schule zu wechseln. Mutter und Kind hatten sehr lange unter dem Trauma gelitten und durften in dieser Woche wieder in ihre Ursprungskraft zurückfinden. Das Kind hat sich ganz bewusst von der Lehrerin verabschiedet und bekommt in dieser Woche ein neues Zimmer. ENDLICH NUN seid vielen Monaten singt und lacht das hochsensible Mädchen wieder.

 

ICH FÜHLE MICH WOHL UND GLÜCKLICH, WO UND WIE ICH BIN

Nach einem Jahr wiederholte eine Teilnehmerin die Praxiswoche für die innere Kind Heilung. Ihre Vision hatte sich nun manifestiert, sie fühlt sich nun genau richtig hier auf der Erde, bei ihrer Familie, mit ihren Mitmenschen. In Gesprächen mit anderen fühlt sie sich nun frei von Stress und jeglichen Anstrengungen.

ICH BIN DIE LIEBE

Dies Woche war ganz speziell. Ich fühle nun, dass ich Liebe bin. Es ist nicht mehr nur im Kopf. Ich fühle Liebe für meinen Körper. Ich konnte mich wehren (Berührungen, die ich nicht will) und kann meine Meinung besser mitteilen. Es darf mir gut gehen. Die Kinder gehen friedlicher miteinander um. Ich habe auch eine zusätzliche finanzielle Zuwendung überraschend erhalten.