Botschaft zu Ostern von Jesus Christus am 17.04.2022

Solltest du einmal zweifeln und das Vertrauen fällt dir schwer,

so erinnere dich wer du warst bevor du kamst hierher.

 

Auch du bist das Leuchten eines Sterns in der Nacht,

wisse dies, wenn die Dunkelheit über dir wacht.

 

Dann nimm den Blitz von dir der Seele wahr,

sie sagt dir: Vertraue, schau ich leuchte und bin stets für DICH DA.

 

Geh in die Stille spüre sie die Liebe (Seele) dein wahrer Freund,

dort ist dein zu Hause, dort triffst du all die lichtvollen Gefährten

und deine Suche nach der Liebe, sie hat ein End.

 

Du bist am Ziel dessen was du Liebe nennst.

Du hast sie gefunden, dieses Licht welches in dir brennt.

 

Dort ist alles was du dir wünschst zu sein,

kein Verlangen, keine Trennung, all die Äußerlichkeiten sie werden ganz klein.

 

Tauche ganz darin ein, lass diese Welt werden ganz groß

Und alsbald wirst du merken diese Welt sie trägt dich,

und ist auch der Mutter Erde Schoss.

 

©Sabine Johmann